SPD TELTOW-FLÄMING
DEN LANDKREIS BEWEGEN!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

sechs Jahre sind vergangen, seit Sie den aktuellen Kreistag für Teltow-Fläming gewählt haben, und unter sozialdemokratischer Führung hat unser Landkreis seit seiner Gründung 1993 eine großartige Entwicklung genommen. In den vergangenen Jahren hat sich aber nicht nur der Landkreis, sondern auch die Politik vor Ort entwickelt. Daran möchten wir als SPD in Teltow-Fläming anknüpfen; denn auch wir haben uns weiter entwickelt. Wir möchten mit einer guten Mischung aus erfahrenen Kreistagsabgeordneten und neuen kompetenten Kräften, die frischen Wind in die Kreispolitik bringen sollen, Ihr Vertrauen wieder gewinnen. Durchaus mit etwas Stolz kann ich feststellen:

Die SPD im Jahre 2014 ist weiblicher und jünger geworden. Unter unseren 15 Spitzenkandidaten auf den Listenplätzen 1-3  der fünf Kreistagswahlkreise finden sich 8 Frauen und fünf Kandidaten unter 35 Jahren.

Unser politischer Anspruch für unseren Landkreis lässt sich weiter mit

Wirtschaftlich Stark und Sozial Gerecht

zusammenfassen. Eine Frage soziale Gerechtigkeit, nämlich der Generationengerechtigkeit ist es auch, eine solide Haushaltspolitik zu pflegen. In den kommenden Jahren wollen wir uns deshalb dafür einsetzen, den Kreishaushalt zu konsolidieren und zukunftsfest machen. Wir wollen jungen Familien gute Lebensperspektiven im überall im Landkreis bieten, entschlossen dem Fachkräftemangel entgegen wirken, alle Generationen an den sie betreffenden politischen Planungen beteiligen und bürgerschaftliches Engagement stärken.

Mit unserem Programm

Die Zukunft fest im Blick - 15 Punkte der SPD für Teltow-Fläming – 15 Punkte für Sie

machen wir Angebote für alle kommunalpolitischen Bereiche von der guten Lern- und Betreuungsumgebung für Kleinkinder bis zur seniorengerechten Ortsgestaltung.

Wir werden uns bei der Gestaltung der Politik an Ihren Wünschen und Sorgen orientieren; denn Politik ist für uns kein Selbstzweck, sondern das Gestalten unser aller Zusammenlebens, das von möglichst vielen gemeinsam werden soll.

Als Vorsitzende der SPD in Teltow-Fläming möchte ich Sie und Euch einladen, sich über unsere Kandidatinnen und Kandidaten sowie unser Programm zu informieren, und mit uns und unseren Kandidatinnen und Kandidaten ins Gespräch zu kommen.

Anregungen und Hinweise nehmen wir gerne auf. Herzlichen Dank für Ihr Interesse!

Ihre Dietlind Biesterfeld

Die SPD im Landkreis

SPD im Landkreis Teltow-FlämingDer SPD-Unterbezirk Teltow-Fläming umfasst räumlich das Gebiet des Landkreises Teltow-Fläming. Er hat seinen Sitz in der Kreisstadt Luckenwalde.

Satzungsmäßige Organe der SPD-TF sind der Unterbezirksparteitag und der Unterbezirksvorstand. Die Einzelheiten der Organisation des SPD-Unterbezirks Teltow-Fläming sind in der Satzung des Unterbezirks festgelegt.

Dem Unterbezirk gehören derzeit 13 Ortsvereine an.

Unterbezirksparteitag

Der Unterbezirksparteitag ist das oberste beschlussfassende Organ des Unterbezirks. Er setzt sich zusammen aus gewählten Delegierten der Ortsvereine. Er legt die Richtlinien der Politik fest, wählt die Mitglieder des UB-Vorstandes und die Delegierten für die übergeordneten Organe (Landes- und Bundesparteitag). 

Unterbezirksvorstand

Der Unterbezirksvorstand leitet und organisiert die Arbeit des Unterbezirks.

 

 

Arbeitsgruppen

SPD Arbeitsgemeinschaft für ArbeitnehmerfragenDaneben können für besondere Aufgaben Arbeitsgemeinschaften gebildet werden, die entsprechend dem Organisationsaufbau der Partei organisiert werden.

In unserem Landkreis gibt es derzeit die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA).