Schulen bekommen Geld für mobile Endgeräte

Schulen bekommen Geld für mobile Endgeräte

Ludwigsfelde. Das Land Brandenburg fördert Investitionen an Brandenburger Schulen in digitale mobile Endgeräte (zum Beispiel Laptops, Notebooks und Tablets) und erforderliches Zubehör wie etwa Tabletwagen und -koffer, Standardsoftware, Lizenzen und Headsets. Insgesamt werden dafür auf Initiative der SPD rund 23 Mio. Euro aus dem Corona-Rettungsschirm des Landes bereitgestellt.

„In Zeiten des Corona-bedingt eingeschränkten Schulbetriebs soll damit ein möglichst hoher Anteil an Schülerinnen und Schülern beim digitalen Unterricht zu Hause unterstützt werden. Davon werden auch Schülerinnen und Schüler der Schulen im Landkreis Teltow-Fläming profitieren“ so der Landtagsabgeordnete Helmut Barthel.

Die Grundschule “Am Pekenberg” in Zülichendorf, die Grundschule Stülpe, die Goetheoberschule Trebbin, die Grundschule Blankensee, die Grundschule am Mellensee und die Anne Frank-Grundschule können maximal je 12.000 Euro Förderung erhalten. Für die Grundschule Trebbin und die Gebrüder-Grimm-Grundschule Ludwigsfelde stehen maximal je 24.000 Euro zur Verfügung, für die Theodor-Fontane-Grundschule Ludwigsfelde, die Kleeblatt-Grundschule Ludwigsfelde und die Gottlieb-Daimler-Schule Ludwigsfelde maximal je 36.000 Euro. Für Grund- und Oberschule Otfried-Preußler in Großbeeren sind es maximal 48.000 Euro.

„Der Schulträger teilt dem für Schule zuständigen Ministerium im Förderantrag mit, dass er an dem Verfahren teilnehmen will und übermittelt bis zum 26. Februar 2021 den Antrag auf Gewährung der Zuwendung“, erläutert Barthel das Antragsverfahren. Ich hoffe, dass sämtliche Schulträger von der Möglichkeit Gebrauch machen werden, damit möglichst viele Schulen in Teltow-Fläming von der Förderung profitieren“ so der SPD-Abgeordnete abschließend.

Die entsprechende Richtlinie wurde Anfang Februar im Amtsblatt veröffentlicht und tritt rückwirkend zum 22. Januar 2021 in Kraft. Die Richtlinie und weitere Erläuterungen dazu finden Sie hier:

https://mbjs.brandenburg.de/bildung/informationen-fuer-schultraeger/schulbau.html